Sprache: de | en | ro

Hauptsachen

Oli kommt aus Iasi, Rumänien.

Mehr...

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen

Forstsetzung des Klassikers: Die "Ghostbusters" kehren zurück
2016 startete eine Neuverfilmung mit weiblicher Besetzung, jetzt soll es zurück zur Originalgeschichte gehen: Die "Ghostbusters" kommen 2020 ins Kino. Der Regieposten ist diesmal eine Familienangelegenheit.

Mays Niederlage im Parlament: Es gibt noch Hoffnung
Die Brexit-Vereinbarung, die Theresa May mit der EU getroffen hat, ist Geschichte. Doch die Entscheidung des britischen Parlaments muss nicht zwangsläufig in eine Katastrophe münden.

Türkische Wirtschaftspolitik: Erdogan und die vergessene Krise
Schwache Lira, hohe Inflation: Die türkische Wirtschaft erholt sich nur sehr langsam von den heftigen Turbulenzen der vergangenen Monate. Doch Präsident Erdogan will von Krise nichts wissen. Das könnte sich rächen.

In Spanien vermisster Zweijähriger: Ermittler finden Haare in Brunnenschacht
In der spanischen Provinz Málaga wird weiter nach dem kleinen Julen gesucht. Ermittler fanden Haare in dem Brunnenschacht, in den er gestürzt sein soll. Sie sollen von dem Zweijährigen stammen.

Rätselhafte Schmerzen: Was hilft bei Fibromyalgie?
Chronische Schmerzen, bleierne Erschöpfung, depressive Verstimmung: Eine Fibromyalgie ist schwer zu erkennen - und es gibt kein Allheilmittel dagegen. Die Betroffenen müssen lernen, auf sich selbst zu hören.

Wetter in Bayern: Schnee lässt nach, nun wird es stürmisch
In Bayern soll es in den kommenden Tagen nur wenig Neuschnee geben. Die Niederschläge werden nun vom Sturm abgelöst. Dennoch soll sich die Extremwetterlage ab jetzt beruhigen.

Brexit: Deutsche Pharmafirmen melden Einbrechen des Großbritannien-Handels
Wann und wie genau Großbritannien die EU verlässt, darüber gibt es noch immer keine Klarheit. Die Folgen der Hängepartie sind für Deutschlands Pharmakonzerne allerdings schon sehr real.

Gasexplosion in Russland: Fünf Tote in Trümmern von Wohnhaus gefunden
Bei einer Gasexplosion in einem Wohnhaus im Süden Russlands sind fünf Menschen getötet worden. Die Behörden ermitteln wegen fahrlässiger Tötung.

Ruhrgebiet: Sechs Schwerverletzte bei Unfall
Auf der A2 bei Gelsenkirchen ist es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen: Sechs Menschen wurden verletzt, darunter auch ein Säugling und ein Zehnjähriger.

Alltag eines Security-Mitarbeiters: "Die Menschen beäugen mich kritisch"
Gemeinsam mit Kollegen hat er gestreikt und um ein besseres Gehalt gekämpft. Im Protokoll erzählt ein Mitarbeiter der Flughafen-Sicherheitskontrolle von Druck, nervigen Fluggästen - und warum er seinen Job mag.

Kenias Präsident Kenyatta: Alle Attentäter von Anschlag auf Hotel "eliminiert"
Nach dem Angriff auf einen Hotelkomplex in Kenias Hauptstadt Nairobi hat Präsident Kenyatta Details zu dem mutmaßlich islamistischen Anschlag genannt. 700 Zivilisten seien gerettet worden.

Schadensersatzforderung: Rihanna verklagt ihren eigenen Vater
Er soll in ihrem Namen Geschäfte eingefädelt und von ihrem Ruhm profitiert haben: Sängerin Rihanna will ihrem Vater per einstweiliger Verfügung verbieten, ihre Marke zu missbrauchen.

Loveparade-Verfahren: "Ich rechne damit, dass der Prozess eingestellt wird"
Wird im Loveparade-Prozess weiterverhandelt? Bei einem Rechtsgespräch geht es auch um diese Frage. Gabriele Müllers Sohn starb 2010 bei der Loveparade. Sie glaubt nicht daran, dass jemand verurteilt wird.

+++ Brexit-Newsblog +++: "Es würden alle in Europa verlieren"
Großbritannien stehen chaotische Tage bevor: Das Unterhaus hat den Brexit-Deal von Premierministerin May abgeschmettert. Wirtschaftsminister Altmaier warnt vor einem ungeregelten EU-Ausstieg. Der Newsblog.

Inflation: Teuerungsrate in Deutschland steigt leicht
Kräftig gestiegene Energiekosten haben den Preisanstieg in Deutschland auf den höchsten Stand seit 2012 getrieben. Allerdings gibt es am Ölmarkt Zeichen der Entspannung.

Millionenschaden: Kriminelle erpressen Firmen mit neuer Schadsoftware
Die Verschlüsselungssoftware Ryuk hat Deutschland erreicht. Kombiniert mit zwei älteren Trojanern ermöglicht sie Angreifern maßgeschneiderte Erpressungsversuche. Offenbar haben nicht wenige Firmen schon gezahlt.

Brexit-Abstimmung: May-Drama lässt die Börsen kalt - vorerst
Die Abstimmung im britischen Unterhaus war dramatisch, die Erschütterung der Finanzmärkte hält sich allerdings in Grenzen. Im Gegenteil: Investmentbanker halten nun sogar einen glimpflichen Brexit-Ausgang für möglich.

Brexit-Debatte im EU-Parlament: "Bitte, bitte, bitte, sagt uns endlich, was ihr erreichen wollt"
Die EU diskutiert nach dem deutlichen Nein des britischen Parlaments zum Austrittsvertrag über Konsequenzen. Auf Premierministerin May kommt ein Misstrauensvotum zu.

Videoanalyse zum gescheiterten Brexit-Deal: Das gespaltene Königreich
Die Ablehnung des Brexit-Deals sorgt sowohl bei Brexit-Befürwortern als auch Gegnern für Jubel. Der könnte jedoch von kurzer Dauer sein - die Zeit für einen geregelten EU-Austritt wird knapp.

Deutsche Handballer gegen Frankreich: 59 Minuten perfekt
Erneut verschenkt die DHB-Auswahl in letzter Minute einen Sieg. Doch das Spiel gegen den Weltmeister war diesmal kein Stimmungskiller, im Gegenteil.

Australian Open: Federer müht sich in die dritte Runde
Auf der Jagd nach dem Rekordsieg: Roger Federer hat gegen Daniel Evans kämpfen müssen. Überraschend ausgeschieden ist Top-Ten-Spieler Kevin Anderson.

Terror in Kenia: Mindestens 15 Menschen sterben bei Anschlag auf Luxushotel in Nairobi
Unter den Toten sollen auch Ausländer sein: Nach dem Anschlag auf ein Hotel in Kenia steigt die Zahl der Opfer. Womöglich wollte die islamistische Schabab-Miliz eine US-Konferenz treffen.

Mehr "Volksnähe": TV-Koch Lafer schließt sein Sternerestaurant im Hunsrück
TV-Koch Johann Lafer verabschiedet sich von seinem Restaurant Val d'Or auf der Stromburg im Hunsrück. Der Aufwand für die Sterneküche sei zu groß, sagte er in einem Interview.

Kosten der alternden Gesellschaft: Pflegebeitrag muss weiter steigen
Der Pflegebeitrag ist zum Jahresbeginn gestiegen - doch die wachsende Zahl der Pflegebedürftigen wird ihn weiter in die Höhe treiben, warnt die Bertelsmann Stiftung.

Deutsche und internationale Pressestimmen: "Niemand glaubt an einen Plan B"
Mit einer Niederlage hat Theresa May gerechnet - aber so? Viele Kommentatoren fürchten: Großbritannien ist mit der Ablehnung des Brexit-Abkommens ein Stück weit unregierbar geworden.

Dschungelcamp, Tag 5: Anschwellender Gesocksgesang
Hui, das war ganz schön viel Text! Wahnsinnig viel wurde im Dschungelcamp an Tag fünf geplappert, verhandelt und beharkt. Die schönsten Sätze für die IBES-Ewigkeit.

In China zum Tode verurteilt: Kanada bittet um Gnade
Ottawa hat Peking im Fall eines wegen Drogenschmuggels zum Tode verurteilten Kanadiers um "Milde" gebeten. Kanada und China sind seit Wochen auf Konfrontationskurs.

Schwellenland in der Krise: Inflation in Argentinien springt auf 47,6 Prozent
Argentiniens Währung Peso hat gegenüber dem Dollar dramatisch an Wert verloren - und das schlägt voll auf die Teuerungsrate im Land durch.

100 Kilometer langer Tunnel: Cern-Physiker planen gigantischen neuen Teilchenbeschleuniger
Es ist schon jetzt die größte Forschungsmaschine der Welt: Im Teilchenbeschleuniger beim Cern in Genf spielen Physiker den Urknall nach. Doch nun planen sie etwas noch Gigantischeres.

Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 16.1.2019
Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.

Version de: 0.1.0 (März 03, 2007)