Sprache: de | en | ro

Hauptsachen

Oli kommt aus Iasi, Rumänien.

Mehr...

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen

Litauens Präsidentin im Interview: "Die junge Generation ist bereit, unser Land zu verteidigen"
In Litauen schürt die Nähe zu Russland Ängste: "Die Gefahr eines Einmarsches ist groß, wenn wir nicht abwehrbereit sind", sagt Präsidentin Dalia Grybauskaite - und warnt Europa, sich von Russlands Gas abhängig zu machen.

Mädchen auf Straße angeschossen: Tatverdächtiger in Klinik eingewiesen
In Berlin soll ein 34-Jähriger mit Schüssen aus einer Druckluftwaffe ein sieben Jahre altes Mädchen verletzt haben. Die Polizei stürmte seine Wohnung.

Entscheidung des Aufsichtsrates: Vertriebsvorstand Schot soll Audi vorläufig leiten
Jetzt ist es offiziell: Audi-Vertriebsvorstand Abraham Schot übernimmt kommissarisch die Leitung des Autobauers. Der Aufsichtsrat hat den seit gestern in U-Haft sitzendenden Chef Rupert Stadler erst einmal beurlaubt.

Kevin De Bruynes Flanke: Der bisher schönste Moment der WM
Für <i>Lukas Rilke</i> geht es bei der WM nicht in erster Linie um grandiose Spiele und viele Tore, sondern um die besonderen kleinen Momente. Einen solchen erschuf Kevin De Bruyne gegen Panama. Danke!

Lega-Chef Salvini: Italiens Innenminister kündigt Roma-Zählung an
Der italienische Vize-Regierungschef Salvini schlägt weiter ausländerfeindliche Töne an. Obwohl die Zahlen bekannt sind, will er nun Sinti und Roma in einem Zensus erfassen. Die Opposition warnt vor Faschismus.

68,5 Millionen Flüchtlinge: Weltweit so viele Vertriebene wie noch nie
Das Flüchtlingshilfswerk der Uno meldet einen traurigen Rekord: Noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht wie heute. Die meisten kommen aus nur fünf Ländern.

Flugpreis-Teuerung: Nicht-mehr-ganz-so-Billigflieger
Der Eindruck täuscht nicht: Nach der Pleite von Air Berlin stiegen die Flugpreise in Deutschland moderat, aber merklich. Der Markt hat die Folgen noch nicht vollständig verdaut.

Formel 1: Red Bull wechselt den Motor-Partner
Red Bull fährt ab 2019 mit Honda-Motoren. Damit endet die langjährige Zusammenarbeit des Formel 1-Rennstalls mit Renault. Auch die Zukunft Daniel Ricciardos könnte nun bald geklärt sein.

Auslands-Erfolg "Kommissar Dupin": Falscher Franzose
Öffentlich-rechtlicher Fernsehtourismus: Mit der Krimi-Reihe "Kommissar Dupin" erklärt die ARD französische Lebensart - und der europäische Nachbar ist begeistert von der Fremdbespiegelung. Warum nur?

Spesenritter bei Bilfinger-Tochter BBS: "Kleine Auszeit" im Fünf-Sterne-Hotel
Der Industriekonzern Bilfinger steht wegen Korruption seit Jahren unter US-Aufsicht. Der Fall einer Tochterfirma zeigt, wie Manager mit dem Geld des Unternehmens geprasst haben.

Monsanto-Deal: Bayer sammelt weitere Milliarden von Anlegern ein
Für die Übernahme des US-Konzerns Monsanto braucht Bayer viel Geld. Über Anleihen und die Ausgabe neuer Aktien sammeln die Leverkusener bei Anlegern Milliarden ein.

Studie in Deutschland: Ärzte setzen immer häufiger künstliche Kniegelenke ein 
Lukrativ oder medizinisch sinnvoll? Patienten unter 60 bekommen einer Studie zufolge häufiger Knieprothesen. Das erhöht auch das Risiko, dass das Kunstgelenk später ausgetauscht werden muss.

Belgiens Lukaku über seine Kindheit: "Jedes Spiel war für mich ein Endspiel"
Armut und Rassismus waren die prägenden Erlebnisse seiner Kindheit. In einem bewegenden Bericht schildert Belgiens Stürmerstar Romelu Lukaku, warum und wie er zum Superstar wurde.

Kolumbien bei der Fußball-WM: "Vereint für ein Land"
Rechts gegen links, Guerilla gegen Regierung, arm gegen reich: Kolumbien ist tief gespalten. Wie ausgerechnet der Fußball das vom Bürgerkrieg zerrissene Land einen soll - und warum er daran nur scheitern kann.

Prozess in Berlin: Angeklagter entschuldigt sich nach Angriff auf Kippa-Träger
In Berlin schlug ein junger Mann mit einem Gürtel auf einen Kippa-Träger ein und beleidigte ihn antisemitisch: Jetzt hat sich der 19-jährige Angeklagte vor Gericht geäußert - und die Tat gestanden.

SPD in der Regierungskrise: Große Kollision
CDU und CSU zerlegen sich im Streit über die Flüchtlingspolitik. Die SPD hält sich raus. Dabei ist sie auch Leidtragende der Krise. Was wollen die Genossen eigentlich?

Streit über Pflegekosten: Früheres Heimkind muss nicht für Mutter zahlen
Als Baby kam sie ins Heim, hatte ihr Leben lang kaum Kontakt zur Mutter: Dennoch sollte eine 55-Jährige Unterhalt für den pflegebedürftigen Elternteil zahlen. Dagegen wehrte sie sich - mit Erfolg.

Abgestempelt: Wenn der Pass zum Einreisehindernis wird
Pässe öffnen Grenzen, und die mitunter exotischen Einreisestempel sammelt so mancher gern. Eine tolle Sache - wenn der Stempel nicht zum Einreise-Hindernis wird. Das ist gar nicht mal so selten.

Fußball-WM: Rudelgucken, bitte nicht!
Gemeinschaftliches Fußballschauen, womöglich noch in der Öffentlichkeit? Der Horror, findet unsere Autorin. Sie genießt die Spiele lieber alleine - auch aus Furcht vor dem unterschätzten Tintenfisch-Effekt.

Online-Auktion: Fliegen wie der King
Abheben wie Elvis Presley? Ist jetzt möglich, wenn Sie Geld und Zeit für eine Flugzeug-Komplettsanierung haben. Denn Presleys einstigem Jet fehlt etwas Wesentliches.

Konflikt zwischen Israel und Iran: Es ist ruhig im Südlibanon - zu ruhig
Die Hisbollah-Miliz soll im Libanon Zehntausende Raketen stationiert haben. Ihr Ziel: Israel. Doch im Grenzgebiet ist die Lage seit Jahren friedlich. Wie stabil ist diese Ruhe?

Nach Enthüllung über Manipulationen: Ministerien sollen auf Qualität ihrer Umfragen achten
Nach den SPIEGEL-Enthüllungen über manipulierte Umfragen sollen Bundesministerien künftig genauer hinsehen, wenn sie Aufträge an Marktforscher vergeben. Doch der Appell dürfte wenig nützen.

Gesichter Russlands: Roman, der Touristenpolizist
In Moskau patrouillieren Touristenpolizisten wie Roman Stepanow. Er ist Ansprechpartner für Gäste, während der WM vor allem für Fans. Der Versuch einer Begegnung mit der Vorzeigepolizei.

Neuer Flughafen in Istanbul: Erdogans tödliches Prestigeprojekt
Der türkische Präsident Erdogan will seine Wiederwahl auch durch gigantische Projekte sichern: Bald soll in Istanbul der größte Flughafen der Welt eröffnen. Den Preis dafür zahlen Arbeiter und Umwelt.

EuGH-Urteil: Abgelehnte Asylbewerber dürfen während Widerspruchs-Prüfung im Land bleiben
Erhalten Schutzsuchende in einem Land keinen Asylstatus, können sie dagegen rechtlich vorgehen. Bis zu einer Entscheidung darüber dürfen sie nicht abgeschoben werden, entschied der EuGH.

WikiLeaks-Enthüllungen "Vault 7": Ex-CIA-Mitarbeiter wegen Datenweitergabe angeklagt
Unter dem Titel "Vault 7" gaben Tausende auf WikiLeaks veröffentlichte Dokumente Einblick in den Spionage-Werkzeugkasten der CIA. In den USA wurde nun Anklage gegen die mutmaßliche Quelle erhoben.

kurz & krass: Zöllner finden 22 Vogelspinnen bei Kofferkontrolle

Kaliningrad: Russland baut offenbar Lagersystem für Atomwaffen aus
Die Enklave Kaliningrad ist eine Spielstätte der Weltmeisterschaft in Russland - und verfügt über ein Lagersystem für Atomwaffen. Satellitenbilder legen nahe, dass dort weitere Bauarbeiten stattfanden.

Frank-Walter Steinmeier: Eröffnung von Thomas-Mann-Villa
Adorno und Einstein gingen hier ein und aus. Thomas Mann schrieb in seiner kalifornischen Villa den "Doktor Faustus". Nun ist sie ein Ort des transatlantischen Dialogs - in schwierigen Zeiten.

Europaparlament: Le Pen muss 300.000 Euro zurückzahlen
Es bleibt dabei: Die französische Politikerin Marine Le Pen muss einen Teil von erhaltenen EU-Mitteln erstatten. Das entschied ein Gericht und bestätigte damit den Beschluss des Europäischen Parlaments.

Version de: 0.1.0 (März 03, 2007)